Vom Nudelhalm zur Corona Krisennudel

 

Unsere Nudel immer trendy in guten wie in schlechten Zeiten ;-)

 

Warum? Eine berechtigte Frage von eurer Seite.

Die Bars, Gastronomie sind aufgrund dieser Covid19 Situation geschlossen und

als nachhaltig denkendes Unternehmen wäre es eine Schande, die

Nudelstrohhalme irgendwann auf den Kompost zu werfen. 

 

Darum die Idee mit der Corona Krisennudel. Das MHD gilt noch bis Juni 2022, obwohl eine längere

Lagerung durchaus möglich ist. Ist das MHD abgelaufen, dürfen wir die

Nudelhalme/Corona Krisennudel nicht mehr verkaufen.

 

 

Die Nudeln sind vegan. 

Keine tierischen Inhaltsstoffe wie Ei usw. verarbeitet.

 

Canù Nudel (ca. 65 Stück, 24 cm Länge) 

500 Gramm 

Einzelgewicht: ca. 4 Gramm 

Länge = ca. 24 cm 

Durchmesser = ca. 0,5 cm 

 

Zutaten: Hartweizengriess, Wasser

 

Genussechter Hartweizen aus Italien (von den Nudelexperten höchstpersönlich hergestellt) und falls im Supermarkt die Nudeln ausgehen sollten, können wir euch wenigstens mit einer warmen Nudelmahlzeit unterstützen.

 

Einfach zugreifen, solange der Vorrat reicht. 

Die Corona Krisennudel steht nur noch begrenzt zur Verfügung.

 

 

Schickt uns doch gerne Bilder von euren großartigen, schmackhaften Nudelgerichten, die Ihr mit der Krisennudel zubereitet. 

Wir freuen uns auf Eure abgelichteten Nudelmahlzeiten und last es euch schmecken ;-) 

Ihr dürft eure Bilder auch gerne in der Happywood / Canù Community veröffentlichen:

 

Instagram HAPPYWOOD.bio

 

 

Kuriose Zeiten erfordern schnelles und unkompliziertes Handeln.

Wir danken euch bereits jetzt für eure tatkräftige Unterstützung.

Wir wünschen euch einen guten Hunger und für den vollen Bauch sorgen wir

mit der Corona Krisennudel.

 

Eure Nachhaltigkeitsverrückten